Großes Wachstum bei den Bestellungen über Amazon Dash Buttons.

60 weitere Marken hinzugefügt.

Amazon sichert sich ein weiteres Stück vom E-Commerce-Kuchen.

Keine Frage, die Amazon Dash Buttons schrauben den Standard für Bestellkomfort deutlich nach oben. Die Kaffekapseln neigen sich dem Ende zu? Ein Knopfdruck genügt und schon wird die Bestellung via Amazon-App ausgelöst. Während hierzulande immer noch über die hiermit verbundenen, teilweise höheren Preise diskutiert wird, erfreuen sich die kleinen Helferlein in den USA großer Beliebtheit.

Deshalb haben sich die über Dash Buttons ausgelösten Bestellungen dort im letzten Jahr verfünffacht. Der überwiegende Anteil der Kunden nutzte die Bestellknöpfe zum schnellen Auffüllen von Vorräten.

Daniel Rausch, Director of Amazon Dash sagte dazu:

„We’re thrilled to see more and more Prime members experiencing the convenience of Dash Button and restocking their everyday essentials with a simple press of a button – from toilet paper to coffee and dish soap to snacks“

Hierzulande sind Amazon Dash Buttons zum Preis von EUR 4,99 für diverse Artikel verfügbar. Damit dürfte sich der Versandriese ein weiteres Stück vom E-Commerce-Kuchen in Deutschland sichern, was ohne Zweifel weitere Händler auf die Verkaufs-Platform locken wird. Wie sind Ihre Erfahrungen mit den Buttons? Sagen Sie es uns mit einem Kommentar.

Keine konkurrenzfähigen Amazon Rankings?
Jetzt am Wettbewerb vorbeiziehen!

Über den Autor

ROCKIT Team

ROCKIT Team

bei ROCKIT-INTERNET GmbH

Unser Know-how und unsere langjährige Erfahrung für Ihren Erfolg! Seit 2002 rocken wir das Online Marketing speziell die Suchmaschinenoptimierung (SEO), Google-AdWords (SEA) und YouTube-Marketing.

Kommentare

Kommentar schreiben

  • (wird nicht veröffentlicht)