Der wahre Nutzen von analogen Telefonbüchern im Jahr 2013

Wir hatten keine Idee.

Bis jemand aus unserem Team, im 11. Grad ein Großneffe von Joseph Beuys (nein, nicht dem Sistrix-Beus), die wahre Bestimmung fand. Nun konnten wir unseren Frieden damit schließen, dass diese Megatonnen von Müll nun doch noch eine sinnvolle Verwendung finden:

Die bahnbrechende Erfindung:

Bild telefonbuch als giskannenständer
Der wahre nutzen von analogen Telefonbüchern: Gießkannenständer

Sollten Sie sich auch daran erfreuen, dass es nun endlich wieder Sinn ergibt, die Republik mit diesem analogen Müll vollkommen ressourcenignorant zu überschwemmen, so freuen wir uns über ein Gebot bei eBay. Den Erlös haben Institutionen wie Rainforrest bitter nötig.

Über den Autor

Ralf Zmölnig

Ralf Zmölnig

CEO & SEO bei ROCKIT-INTERNET GmbH

Seit Nov. 2002 rockt Ralf Zmölnig Google und seine SERP´s.

Kommentare

Kommentar schreiben

  • (wird nicht veröffentlicht)